Corona – Börse und Mieten

Corona

Lesezeit: ca. 3 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Börse Bei der Talfahrt der Börsen wurde zwischenzeitlich der gesamte Handel ausgesetzt, damit „der Markt“ zur Ruhe kommen kann. Die Anleger und Investoren sollen druchatmen und sich besinnen und fragen ob das alles so richtig ist. Ich denke mal, das das vor dem Hintergrund geschieht, … Weiterlesen

Corona – oder wodurch dürfen wir sterben?

Lesezeit: ca. 4 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Beim Corona Virus ist mir wieder einmal aufgefallen, dass beim Tod irgendwie immer unterschieden wird. Ich möchte das nicht verharmlosen, denn jeder einzelne Todesfall ist eine Tragik für sich. Nur, wenn wir wegen Todesfällen durch einen Virus in Panik und Hysterie verfallen, warum interessieren uns … Weiterlesen

Hanau – Breitscheidplatz

Diskrepanz in der Berichterstattung über die Opfer und Angehörigen Lesezeit ca. 4 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Nachdem ich in meinem vorigen Beitrag einen Vergleich zwischen Hanau und Afghanistan gemacht hatte, möchte ich hier noch eine Sache beschreiben die mir aufgefallen ist. Einen Tag nach den Anschlägen von Hanau habe ich RTL aktuell … Weiterlesen

Hanau – Afghanistan

Das Entsetzen über die Anschläge in Hanau mit den dazugehörigen Opfern und auch Angehörige die jetzt leiden ist groß und berechtigt. Für solche Taten kann es keinerlei Verständnis geben. Wie Menschen zu solchen Taten fähig sein können, erschließt sich mir nicht. Die Medien haben über dieses Verbrechen ausführlichst berichtet. Ob es angemessen oder überzogen war, … Weiterlesen

Digitale Bildung / Digitale Erziehung

Digitale Bildung / Digitale Erziehung

Mehr Schaden als Nutzen? Lesezeit: ca. 10 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Bei der ganzen Digitalisierung wird immer (fast) nur von den positiven Aspekten geredet. Wenn einmal etwas Negatives berichtet wird geschieht das nur am Rand, ohne näher darauf einzugehen. Obwohl gerade bei der Digitalisierung sollte man sich die Schattenseiten etwas genauer anschauen, … Weiterlesen

Wikihausen

Wikihausen

Lesezeit: ca. 2 + x min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Manipulation Thomas Röper hat auf seiner Seite anti-spiegel eine Serie über das „online-Lexikon“ Wikipedia gemacht, die ich für so wichtig erachte, dass ich sie hier empfehlen möchte. Wikipedia gehört zu den am meist genutzen Seiten im Internet und stellt sich als freies Lexikon … Weiterlesen

Brauchen wir eine Imfppflicht?

Lesezeit: ca. 5 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Ich habe ja schon zwei Artikel in dem Minenfeld „Impfen“ geschrieben: https://www.nutze-deinen-kopf.de/gegenueberstellung-tempolimit-impfpflicht/ und https://www.nutze-deinen-kopf.de/impfpflicht-frage-ans-bundesministerium-fuer-gesundheit/ Nun nachdem die Impfpflicht verabschiedet wurde stellt sich mir die Frage, warum wird eine Impfpflicht eingeführt, wenn die Faktenlage doch dagegen spricht? (Um es klar zu sagen, es geht nicht gegen … Weiterlesen

Impfpflicht – Frage ans Bundesministerium für Gesundheit

Lesezeit: ca. 6 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Zur Zeit setze ich mich viel mit dem Thema Gesundheit auseinander. Dabei besonders mit den Bereichen Impfen und Vorsorge. Das sind leider Themen wo man sehr leicht anecken kann, um nicht zu sagen, man betritt damit ein Minenfeld! Jeder hat da seine Meinung, die aber … Weiterlesen

Wo ist die Zeit?

Wo ist die Zeit?

Lesezeit ca. 5 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Die Idee für diesen Bericht entstannt nach einem Gespräch mit Kollegen über das Tempolimit von 100km/h was die Niederlande einführen. Einer meinte, dasss ein Tempolimit (https://www.nutze-deinen-kopf.de/gegenueberstellung-tempolimit-impfpflicht/) ja eigentlich nicht schlecht ist, aber, dass z.B. bei einer Fahrt von Duisburg nach Berlin zuviel Zeit verloren ginge. … Weiterlesen

Timo Werner, H…sohn

Timo Werner

Lesezeit ca. 2 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen Am 11.11.2019 war ich zufällig Abends am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Eine Gruppe bestehend aus ca. 6 – 8 Männern, die offentlichsichtlich den Karnevalbeginn gefeiert hatten, skandierte immer wieder lautstarkt: Timo Werner, H…sohn. Sprachlos stand ich da, weil ich nicht verstehen konnte wie man auf die Idee … Weiterlesen