Krankenhausschließungen

Krankenhausschließungen

Seit Monaten wird uns erzhält das die Kapazitäten der Krankenhäusser begrenzt sind und nicht überlastet werden dürfen. Es wird aber nie davon gesprochen welchen Einfluß die Krankenhausschließungen dabei haben.

Lesezeit: ca. 2 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen

Bild von LEEROY Agency auf Pixabay

Weiterlesen

Professuren

Professuren

Das es Professuren für Pflegewissenschaft gibt ist für mich normal und das es Professuren für Genderforschung gibt entspricht wohl dem Zeitgeist. Das erschreckende daran ist aber in welchen Verhältnis die Anzahl dieser beiden Professuren zueinander stehen.

Lesezeit: ca. 2 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen

Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Weiterlesen

Intensivbetten

Intensivbetten

Die Politiker kannten den Intensivnotstand und gingen dennoch sehenden Auges in diesen Herbst, ohne Abhilfe zu schaffen. Nun verbreiten sie Panik, erteilen Arbeitsverbote, zerstören die Kultur und lassen die Wirtschaft zusammenbrechen. Ein unglaubliches Politikversagen also, alle Beteiligten müssten sofort zurücktreten.

Bild von PublicDomainPictures auf Pixabay

Lesezeit: ca 2 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen

Weiterlesen

Klimaanlagen und Beatmungsgeräte

Klimaanlagen und Beatmungsgeräte

Auf dem ersten Blick haben Klimaanlagen und Beatmungsgeräte nicht viel gemeinsam. Schaut man sich aber die Sterbestatistik für 2020 an, dann hat man es wohl versäumt mit Hilfe von Klimaanlagen einige Menschenleben zu retten.

Lesezeit: ca. 2 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen

Bild von triosolution1 auf Pixabay

Weiterlesen

wo sind die guten Nachrichten

wo sind die guten nachrichten

Bei einem Streifzug durch die Nachrichtenwelt stößt man von einer Hiobsbotschaft auf die Nächste. Aber wo sind die guten Nachrichten? Die, die ganzen Hiobsbotschaften nicht nur für eine Sekunde überdecken, sondern für Tage oder gar Wochen?

Lesezeit: ca. 2 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen

Bild von Antonios Ntoumas auf Pixabay

Weiterlesen

Wissenschaft, Maske und Ansteckung

Wissenschaft und Maske

Wissenschaft und Maske in einem Atemzug zu nennen ist wohl etwas gewagt denn es hat den Anschein, dass das Maskentragen eher etwas mit Religion statt mit Wissenschaft zu tun hat. Und die damit verbundene Frage der Ansteckung ist auch noch lange nicht gelöst.

Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

Lesezeit: ca. 4 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen

Weiterlesen

Unser Immunsystem und das Bundesministerium für Gesundheit

Immunsystem und das Bundesministerium für Gesundheit

Ich denke das unser Immunsystem einen großen, wenn nicht sogar den größten Anteil daran hat, wie gesund bzw. krank wir durch das Leben kommen, aber das Bundesministerium für Gesundheit scheint da vollkommen anderer Meinung zu sein.
Im Nachtrag findet sich ein sehenswertes Video von HG Butzko zum Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen.

Bild von silviarita auf Pixabay

Lesezeit: ca. 2 min / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen

Weiterlesen