wichtige Links

Hier habe ich einige, meiner Meinung nach, wichtige Links aufgeführt die einem helfen können ein umfassenderes Bild zur gegenwärtigen Lage zu bekommen. Obwohl sich alle Autoren der jeweiligen Artikel auf offizielle Zahlen berufen findet man dies leider so gut wie gar nicht in den s.g. Mainstreammedien.
Jeder der diese Artikel liest, kann anhand der darin angegeben Links überprüfen das es den offiziellen Stellen entspricht.

Lesezeit: ca. 3 min (gesamt wohl 120 min) / darüber nachdenken: jedem selbst überlassen

Bild von A3DigitalStudio auf Pixabay

1. von Peds Ansichten: Neues vom konstruierten Notstand

So man sich der ohne Unterlass durch den Mainstream verbreiteten Panikmache entzieht und beginnt, die zur Verfügung stehenden Daten über die verkündete Pandemie in Augenschein zu nehmen, stellt man fest: Das, was eine Pandemie ausmacht — nämlich unzählige Tote und Erkrankte, die sich auf ein hochansteckendes Virus zurückführen lassen: Es ist schlicht nicht erkennbar. Das Gleiche gilt für reißerisch aufgemachte Berichte über einen vorgeblich durch Covid-19 verursachten, drohenden Notstand im Bereich der Intensivmedizin (Stichwort Triage). Sie sind ohne belastbare Belege.

2. Dr. med. Gunter Frank: Wo ist die Grippe geblieben?

In diesem Betrag möchte ich mich einer vergessenen Krankheit widmen, der Grippe, verbunden mit einem optimistischen Ausblick. Ein Kollege hat mich auf die WHO-FluMart aufmerksam gemacht. Sie finden auf dieser offiziellen WHO-Seite eine weltweite Influenza-Erhebung bezüglich der Grippehäufigkeit. Eine Standardisierungsplattform vieler Quellen, Labore, nationale Erhebungen etc. zum Thema Grippe. Wie man sich das vorstellen muss, zeigt diese Grafik. Dort ist die Influenza ab Frühjahr dieses Jahres einfach verschwunden. Dies war in keinem der vorangehenden Jahre der Fall. Die Influenza überlebt auf niedrigem Niveau im Sommer, um dann meist im Herbst wieder anzusteigen.

3. Tilo Gräser auf Rubikon: Missbrauchte Intensivbetten

Die Bevölkerung wird von Politik und Medien weiter mit Zahlen und Schreckensszenarien in Angst und unter Kontrolle gehalten. Noch immer werden das Virus SARS-CoV-2 als mögliches Killervirus und die von ihm laut Weltgesundheitsorganisation WHO ausgelöste Krankheit Covid-19 als todbringende Seuche dargestellt. Dabei werden vor allem die als Infektions- beziehungsweise Fallzahlen bezeichneten positiven Ergebnisse der unsicheren, aber massenhaften PCR-Tests — in den letzten Wochen jeweils bis zu einer Million — zur Panikmache benutzt. Wissenschaftler und Mediziner mahnten immer wieder an, weitere Kriterien hinzuziehen, um die Lage zu beurteilen. Sie verwiesen dabei auf die Zahlen der im Krankenhaus wegen Covid-19 Behandelten sowie derjenigen, die als schwere Fälle auf Intensivstationen liegen, und jener, die als sogenannte Corona-Tote gemeldet werden. Erst seitdem diese Zahlen wieder steigen, werden sie öfter in den Blick genommen und medial vermeldet — doch auch das kann täuschen.

4. Neues Infektionsschutz Gesetz – Lockdown for ever? (Video)

Die Bundesregierung plant das Infektionsschutz Gesetz wieder zu ändern und neue Regelungen einzuführen. Was steckt dahinter? Die sog. “Regeln” sollen dann übrigens zeitlos gültig sein .. Morgen wird über die Impf-Strategie beschlossen. 60 Impfzentren sind bereits geplant, wie die Tagesschau berichtet. Menschen, die nach Deutschland einreisen und eventuell “einem erhöhten Infektionsrisiko” für COVID-19 ausgesetzt waren, sollen in Zukunft verpflichtet werden können, eine Impfdokumentation bezüglich SARS-CoV-2 vorzulegen. Mit Bahn, Bus, Schiff und Flugzeug sollen Betroffene nur noch nach Deutschland reisen dürfen, wenn sie die Impfung vor der Beförderung nachweisen! Anwälte klären auf.

5. Raphael Haumann: PCR – Eine kritische Betrachtung (Video)

Aus gegebenem Anlaß soll in diesem Video eine ausführliche Betrachtung von diagnostischen PCR-Tests stattfinden. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf falsch-positiven Ergebnissen.

6. Die Überlastung des Gesundheitssystems (kurzes 4 minütige Video der Situation Grippewelle 2018)

Nutze Deinen Kopf / Laß nicht Andere für Dich denken

Leider sehe ich das ich mit meinem Blick in die Glaskugel gar nicht so falsch lag. Wenn man sich die Statements der letzten Zeit von Politikern anhört werden uns die “Maßnahmen” auch mit Impfstoff noch lange erhalten bleiben.

Schreibe einen Kommentar